Impressum/ Datenschutz

Name
ERKA Elektro Großhandelsgesellschaft mbH

Adresse ab 01.10.2017
Binning 8
17367 Eggesin

Kontakt
Tel.  039779 - 6055-50
Fax  039779 - 6055-52

E-Mail  info(a)erka-elektro.de

Liquidator:

Dipl.oec. Carola Kilian



Handelskammer
IHK Neubrandenburg

Handelsregister
Neubrandenburg HRB 4560

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DE190047781

Technische und grafische Umsetzung
Level9 GmbH
Mehringdamm 97
D-10965 Berlin

Tel.: 030 - 947 94 94 0
Fax: 030 - 947 94 94 29
Internet:  www.level9.de


Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhaltekönnen wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese
fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der
Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 
Transparenz- und Informationspflichten für Kunden, Vertragspartner, Interessenten ERKA Elektro GmbH i.L.

Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Verbindung mit dem Bundesdatenschutzgesetz (neu) (BDSG (neu))
Mit diesem Dokument informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die ERKA Elektro GmbH i.L. und die Ihnen nach der EU-DSGVO zustehenden Rechte.


Verantwortliche Stelle / Datenschutz
Adresse: Binning 8, 17367 Eggesin


Kontaktinformation: Website: www.erka-elektro.de
Tel.: 039779/6055-50
Email: info@erka-elektro.de


Fragen zum Datenschutz stellen Sie über die Email-Adresse oder schriftlich.


Kategorien / Herkunft der Daten


Im Rahmen des Vertragsverhältnisses und für die Vertragsanbahnung verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten:
– Kontaktdaten (z.B. Vor-/Nachnamen der aktuellen und ggf. bisherigen Ansprechpartner sowie Namenszusätze,
Firmenname und Anschrift des Kunden (Arbeitgebers), Mobil-, Festnetztelefonnummer mit Durchwahl, geschäftliche
Email-Adresse, ggf. Geburtsdatum)
– Berufsbezogene Daten (z.B Funktionen im Unternehmen, Abteilung)
– Bestellhistorie
– ggf. Bankverbindung (im Rahmen eines SEPA-Lastschriftmandats auch Vor- / Nachname des Kontoinhabers)
– ggf. bevorzugtes Bezahlsystem, Informationen zur Bonität und Kreditverhalten
Ihre personenbezogenen Daten erhalten wir grundsätzlich von Ihnen im Rahmen der Vertragsanbahnung oder während des laufenden Vertragsverhältnisses. Ausnahmsweise werden in bestimmten Konstellationen Ihre personenbezogenen Daten auch bei anderen Stellen erhoben. Dazu gehören anlassbezogene Abfragen zu relevanten Informationen bei Auskunfteien, insbesondere zu Bonität und Kreditverhalten.


Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung
Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten werden die Bestimmungen der EU-DSGVO, des BDSG (neu) und sonstige einschlägige rechtliche Bestimmungen stets eingehalten.
Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchfühung vorvertraglicher Maßnahmen (z.B. zur Erstellung von Angeboten für Produkte und Dienstleistungen) und zur Erfüllung vertraglicher Pflichten (z. B. zur Durchführung unserer Dienstleistungen oder zur Bestell-, Auftrags- und Zahlungsabwicklung) (Art.6 Abs. 1 lit.b EU-DSGVO) verarbeitet bzw. wenn eine rechtliche Verpflichtung zur Verarbeitung (z.B. aufgrund steuerrechtlicher Vorgaben) besteht (Art. 6 Abs. 1 lit.c EU-DSGVO). Zu diesen Zwecken wurden die personenbezogenen Daten ursprünglich erhoben.
Eine datenschutzrechtliche Erlaubnisvorschrift kann selbstverständlich auch Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung darstellen (Art. 6 Abs. 1 lit.4 EU-DSGVO). Vor Erteilung klären wir Sie über den Zweck der Datenverarbeitung und über Ihr Widerrufsrecht nach Art. 7 Abs. 3 EU-DSGVO auf. Sollte sich die Einwilligung auch auf die Verarbeitung besonderer Kategorien von personenbezogenen Daten gem. Art. 9 EU-DSGVO beziehen, werden wir Sie vorab ausdrücklich darauf hinweisen. Zur Aufdeckung von Straftaten werden Ihre personenbezogenen Daten nur unter den Voraussetzungen des Art. 10 EU-DSGVO verarbeitet.


Speicherdauer der Daten
Sobald Ihre Daten für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind bzw. Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben, werden sie durch uns gelöscht. Eine Aufbewahrung der Daten über das Bestehen des Vertragsverhältnisses hinaus, erfolgt nur in Fällen, in denen wir hierzu verpflichtet oder berechtigt sind. Vorschriften, die uns zur Aufbewahrung verpflichten, finden sich z.B. im Handelsgesetzbuch oder in der Abgabenordnung. Eine Aufbewahrungsfrist von bis zu 10 Jahren kann sich daraus ergeben. Berechtigt können wir z. B. aufgrund unseres Vertrages oder gem. Art. 18 EU-DSGVO sein. Zudem sind gesetzliche Verjährungsfristen zu beachten.


Empfänger der Daten / Kategorien von Empfängern
In unserem Unternehmen sorgen wir dafür, dass nur Personen Ihre Daten erhalten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen. Personenbezogene Daten können übermittelt werden an:
– Vertriebsmitarbeiter von ERKA Elektro GmbH i.L.; Unternehmen, die beratend für uns tätig sind oder Outsourcing-
Dienstleistungen sowie IT Support bieten
– öffentliche oder private Stellen im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtungen
In vielen Fälen unterstützen Dienstleister unsere Fachabteilung bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Mit allen Dienstleistern wurde das notwendige datenschutzrechtliche Vertragswerk abgeschlossen.
Gegebenenfalls erfolgt eine Übermittlung in gesetzlich vorgesehenen Fällen an bestimmte öffentliche Stellen, z. B. Finanzbehörden, unter Umständen auch Strafverfolgungs- oder Zollbehörden etc. Rechte der betroffenen Personen
Ihre Rechte als betroffene Person sind in den Art. 15 – 22 EU-DSGVO normiert.
Dies umfasst:
– Das Recht auf Auskunft (Art. 15 EU-DSGVO)
– Das Recht auf Berichtigung ( Art. 16 EU-DSGVO)
– Das Recht auf Löschung ( Art. 17 EU-DSGVO)
– Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung ( Art. 18 EU-DSGVO)
– Das Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung ( Art. 21 EU-DSGVO)
– Das Recht auf Datenübertragbarkeit ( Art. 20 EU-DSGVO)
Um diese Rechte geltend zu machen wenden Sie sich bitte an info@erka-elektro.de mit dem Betreff Datenschutz.
Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit widersprechen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltensmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung verarbeiten, haben Sie das Recht, ohne Angabe von Gründen zu widersprechen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.


Beschwerderecht
Ihnen steht ein Beschwerderecht an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu.


Drittlandübermittlungabsicht
Eine Datenübermittlung in Drittstaaten (außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschatsraumes) findet nur statt, soweit dies zur Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses erforderlich bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist oder, wenn Sie uns dazu Ihre Einwilligung erteilt haben. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten derzeit an keinen Dienstleister, an Konzernunternehmen oder sonstige außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums.


Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten
Für die Aufnahme bzw. Abwicklung einen Vertragsverhältnisses sind Sie verpflichtet, bestimmte personenbezogene Daten bereitzustellen. Dies ist erforderlich für die Begründung, Durchführung und Beendigung des Vertragsverhältnisses und der Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen und gesetzlichen Pflichten. Eine Durchführung des Vertrages ist ohne Bereitstellung dieser Daten nicht möglich.


Automatisierte Einzelfallentscheidungen
Wir nutzen keine rein automatisierten Verarbeitungsprozesse zur Herbeiführung einer Entscheidung.

hier gehts zum Download der Datenschutz-Datei